Sie sind hier: Startseite Nutzung Arbeitsort Bibliothek Gruppenarbeits- und Lernräume

Gruppenarbeits- und Lernräume

Für die Arbeit in Gruppen stehen in den Zweigstellen der ULB Bonn Gruppenarbeitsräume zur Verfügung. Die Arbeitsplätze sind teilweise elektrifiziert, mit Bildschirmen für die Gruppenarbeit ausgestattet und können von Studierenden der Universität Bonn reserviert werden.

Gruppenarbeits- und Lernräume

Gruppenarbeitsraum in der Hauptbibliothek

Die ULB bietet in der Hauptbibliothek und in der Abteilungsbibliothek MNL für die Gruppenarbeit mehrere Arbeitsräume und -bereiche an. Die Tische sind zum Teil mit Strom- und Netzanschlüssen versorgt, WLAN-Zugriff ist von allen Arbeitsplätzen aus möglich.

Darüber hinaus sind in der Hauptbibliothek zwei Räume mit Großbildschirmen ausgestattet. Über die Software SPrinT (Studieren und Präsentieren in Teams) können dort Gruppen mit einem oder mehreren mobilen Endgeräten Dateien präsentieren oder über eine Bildschirmfreigabe gemeinsam bearbeiten. Es steht ein weiterer Raum ohne Bildschirm zur Verfügung. Alle drei Gruppenarbeitsräume bieten jeweils max. 6 Arbeitsplätze, teilweise Strom- und Netzanschlüsse und können nur von Studierenden der Universität Bonn online reserviert werden.

In der Abteilungsbibliothek MNL können im 2. Obergeschoss 16 Lernkojen von max. 2 Personen pro Koje genutzt werden. Für größere Gruppen eignen sich das Lerncafé und der LernRaum+ im Erdgeschoss. Im LernRaum+ stehen 5 schallgedämmte Boxen zu Verfügung, die mit je einem Bildschirm versehen sind. Auch hier stehen Stromanschlüsse und SPrinT zur Verfügung (Beschreibung siehe oben). 
Sowohl für die Lernkojen als auch für die Boxen im LernRaum+ ist eine Online-Reservierung ausschließlich durch Studierende der Universität Bonn möglich.

Informationen zu SPrinT - Studieren und Präsentieren in Teams

Artikelaktionen