Sie sind hier: Startseite Literatursuche Suchinstrumente DigiBib - Die digitale Bibliothek

DigiBib - Die digitale Bibliothek

Die DigiBib (Digitale Bibliothek) ist ein Portal, das eine Metasuche in unterschiedlichen Datenbanken ermöglicht und stellt die Fernleihe für in Bonn nicht vorhandenen Dokumenten zur Verfügung.

Die "Metasuche" innerhalb des DigiBib-Portals ermöglicht eine gleichzeitige Suche in unterschiedlichen Datenbanken über eine gemeinsame Suchoberfläche. Nicht alle von der ULB lizenzierten Datenbanken stehen über die Metasuche zur Verfügung. Nutzen Sie ggf. über die Hauptnavigation den Link "Datenbanken/eZeitschriften", um in zusätzlichen einzelnen Datenbanken zu recherchieren.

Über den Menupunkt "Fernleihe" innerhalb des DigiBib-Portals können Sie Bücher oder Aufsätze aus anderen Bibliotheken bestellen, die in Bonn nicht vorhanden sind. Das Fernleihkonto informiert Sie über den Bearbeitungsstand Ihrer noch ausstehenden Fernleihbestellungen.

Starten Sie Ihre Suche in der DigiBib.

FAQs zur DigiBib

Wer kann die DigBib nutzen?

Die DigiBib kann von jedem genutzt werden. Ob Sie Zugang zum lizenzpflichtigen Angebot haben, hängt von Ihrem Standort ab: Befinden Sie sich auf dem Universitäts-Campus oder wählen Sie sich ins Uni-Netz (nur für Hochschulangehörige) ein? Ausführliche Informationen zu den verschiedene Zugangsmöglichkeiten für eMedien finden Sie unter Nutzung eMedien.

 

Wann muss ich mich in der DigiBib anmelden?

Eine Anmeldung mit Ihrer Benutzernummer (s. Bibliotheksausweis) und Ihrem Passwort, das Sie im Suchportal bonnus festgelegt haben, ist nur dann nötig, wenn Sie in der DigiBib persönliche Einstellungen nutzen möchten wie z.B. eine permanente Merkliste oder wenn Sie eine Fernleihe aufgeben wollen. Eine Anmeldung kann auch nachträglich auf jeder Seite der DigiBib erfolgen.

 

Mit welcher Benutzerkennung und Passwort melde ich mich in der Digibib an?

Sie melden sich mit denselben Daten an wie im Suchportal bonnus:
DigiBib: Benutzerkennung = bonnus: Benutzernummer (Rückseite Ihres Bibliotheksausweises)
DigiBib: Passwort             = bonnus: Passwort

Informationen zur Anmeldung finden Sie in der Hilfe zu bonnus.

 

Was ist die Metasuche?

Die Metasuche ermöglicht eine gleichzeitige Suche in unterschiedlichen Datenbanken unter einer gemeinsamen Suchoberfläche. Nicht alle von der ULB lizenzierten Datenbanken stehen über die Metasuche zur Verfügung. Nutzen Sie ggf. den Menupunkt „Datenbanken/eZeitschriften über die Hauptnavigation der DigiBib, um in weiteren Datenbanken zu recherchieren.

 

Wann nutze ich die Metasuche?

Bei der Suche nach einem bestimmten Buch oder einer bestimmten Zeitschrift  ist die Metasuche ein sehr zeitsparendes und in der Regel effizientes Instrument. Für die thematische Suche trifft das nur bedingt zu. Als Einstieg in ein Thema ist die Metasuche auch in diesem Fall sinnvoll. Streben Sie Vollständigkeit an, sollten Sie auf jeden Fall unter dem Menupunkt „Datenbanken/eZeitschriften“ prüfen, ob es für Ihr Fachgebiet weitere Datenbanken gibt.

Unter Umständen lohnt es sich, auch in den Datenbanken, die bereits in die Metasuche einbezogen waren, die Recherche zu wiederholen. Die Suchmöglichkeiten in den Einzeldatenbanken sind in der Regel sehr viel differenzierter und führen häufig zu qualitiativ besseren Ergebnissen, während  in einer  Metasuche immer der kleinste gemeinsame Nenner aller ausgewählten Datenbanken gesucht wird.

Beachten Sie, dass Nachschlagewerke und Faktendatenbanken nicht in der Metasuche angeboten werden. Sie sind ebenfalls über den Menupunkt „Datenbanken/eZeitschriften“ zu finden.  

 

Wann nutze ich die profilübergreifende Suche innerhalb der Metasuche?

Eine profilübergreifende Suche ist dann sinnvoll, wenn Sie ein Thema bearbeiten, für das zum Beispiel sowohl geisteswissenschaftliche  als auch naturwissenschaftliche Datenbanken in Frage kommen. Bei dem Thema „Beethovens Taubheit“ würden Sie innerhalb der profilübergreifenden Suche neben musikwissenschaftlichen auch medizinische Datenbanken auswählen.

 

Wann nutze ich die fachübergreifenden Datenbanken für Zeitschriftenaufsätze?

Die fachübergreifenden Aufsatzdatenbanken sollten dann einbezogen werden, wenn es kein eigenes Fachprofil gibt. Je nach Thema können die fachübergreifenden Aufsatzdatenbanken auch Rechercheergebnisse der Fachdatenbanken ergänzen. 

Beachten Sie, dass Sie in der Regel unter „Datenbanken/eZeitschriften“ für Ihr Fach weitere Datenbanken finden.

 

Wie komme ich an die Dokumente?

Die Verfügbarkeitsrecherche der DigiBib ("Wie komme ich dran?") führt Sie entweder direkt zum elektronischen Volltext, nennt Ihnen eine Bibliothek vor Ort, die ein Print-Exemplar besitzt oder bietet Ihnen die Möglichkeit eine Fernleihbestellung anzustoßen.

In einzelnen Datenbanken wählen Sie den Button Find it @ ULB Bonnfür den Linkingservice SFX der ULB Bonn.

 

Welchen Mehrwert hat der Link zu "Datenbanken/eZeitschriften"?

Datenbanken
Der größste Teil der Datenbanken, den Sie hier finden, ist aus technischen Gründen nicht in die Metasuche der DigiBib eingebunden. Unter „Datenbanken und eZeitschriften“  finden Sie ggf. weitere wichtige Literaturdatenbanken für Ihr Fach. Darüberhinaus finden Sie auch zahlreiche Nachschlagewerke und Faktendatenbanken.

Beachten Sie, dass Sie über den Suchschlitz im linken Frame nicht nach Literatur suchen können, sondern speziell nach einzelnen Datenbanken. Sofern Sie hier zum Beispiel den Suchbegriff „Ostsee“ eingeben, werden Ihnen konkrete Datenbanken genannt, in denen Sie nach Literatur oder Fakten zum Thema Ostsee suchen können.

Der gezielte Einstieg über die individuelle Seite einer Datenbank bietet in der Regel differenziertere Suchmöglichkeiten als eine Metasuche und führt damit häufig zu qualitativ besseren Ergebnissen.

eZeitschriften
Hier können Sie sich einen Überblick darüber verschaffen, für welche Fächer die ULB elektronische Zeitschriften zur Verfügung stellt. Beachten Sie, dass Sie über den Suchschlitz im linken Frame nicht nach Themen oder Aufsätzen sondern nur nach einzelnen Zeitschriftentiteln suchen.

 

Wie kann ich mich über den Bestellstatus meiner Fernleihe informieren?

Wenn Sie sich darüber informieren möchten, ob Ihre Fernleihbestellung von der ausleihenden Bibliothek schon verschickt wurde, rufen Sie innerhalb des Menupunktes „Fernleihe“ ihr Konto auf.

 

Artikelaktionen