Sie sind hier: Startseite Nutzung Gebühren und Preise

Gebühren + Preise

Informationen zu Gebühren und Preisen der ULB Bonn, wie zum Beispiel für einen Bibliotheksausweis, das Überschreiten einer Leihfrist, Fernleihe, Drucken oder auch Kopieren in Selbstbedienung oder im Auftrag.

Gebühren-PreiseDie ULB erhebt Gebühren gemäß der Gebührenregelung für das Bibliothekssystem der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn vom 18. Februar 2016 (Amtliche Bekanntmachungen der Universität Bonn Nr. 6/2016).

Gebühren können bar in den Leihstellen montags bis freitags zwischen 08:00 und 19:00 Uhr oder durch Überweisung auf folgende Bankverbindung gezahlt werden:

  • Inlands- und Auslandsüberweisung:
    IBAN: DE 08 37050198 0000057695
    BIC: COLSDE 33
    Empfänger: Univ. Kasse Bonn
    Verwendungszweck: Titel 11950 UT 01 Kap. 61111 und Ihre Benutzernummer

 

Gebührenübersicht

Bibliotheksausweis

Der Erstausweis ist für Mitglieder und Angehörige der Universität Bonn sowie für bestimmte weitere Benutzergruppen kostenlos. Von den übrigen Benutzern wird eine Jahresgebühr in Höhe von  20,00 € erhoben.

Bei Ausstellung eines Ersatzausweises werden in jedem Fall 10,00 € berechnet.

Überschreitung der Leihfrist

Beim Überschreiten der Leihfrist fallen pro Medium folgende Gebühren an:

  • bis zu 10 Kalendertagen:    2,00 €
  • bis zu 20 Kalendertagen:    5,00 €
  • bis zu 30 Kalendertagen:  10,00 €
  • bis zu 40 Kalendertagen:  20,00 €

Porto

Für die Zusendung von Benachrichtigungen zur Abholbarkeit vorgemerkter oder über die Fernleihe bestellter Bücher wird das Porto berechnet.
Nutzen Sie unseren kostenlosen Service der Benachrichtigung per eMail.

Fernleihe

Nationale Fernleihe

  • Für eine Fernleihe im nationalen Leihverkehr wird pro Bestellung 1,50 € berechnet.
  • Bei umfangreichen Zeitschriftenaufsätzen (über 20 Vorlageseiten) kann die Lieferbibliothek die Auftragserledigung davon abhängig machen, ob Sie bei der Bestellung einen über die Bestellgebühr hinausgehenden Kostenrahmen festgelegt haben.

Internationale Fernleihe

  • Im internationalen Leihverkehr fallen bei Lieferung pro Band in der Regel für ein Buch 8,00 € und 4,00 € für einen Aufsatz an.
  • Bei umfangreichen Zeitschriftenaufsätzen (über 20 Vorlageseiten) kann die Lieferbibliothek die Auftragserledigung davon abhängig machen, ob Sie bei der Bestellung einen über die Bestellgebühr hinausgehenden Kostenrahmen festgelegt haben.

Achtung: Die internationale Fernleihe nach Großbritannien ist wesentlich teurer! Bitte lassen Sie sich in der Fernleihe oder an der Information beraten.

Buchersatz

Bei Beschädigung oder Verlust von Büchern oder sonstiger Medien wird zusätzlich zu den Kosten für Reparatur, Wertersatz, Neukauf oder Reproduktion eines Ersatzmediums eine Bearbeitungsgebühr von 25,00 €- erhoben.

Gebühren für die Veröffentlichung von Bildmaterial 

Bei der Verwendung von Vorlagen aus Bibliotheken der Universität Bonn werden die folgenden Gebühren pro Bild erhoben:

  1. Veröffentlichung in Printmedien (Bücher, Zeitungen, Zeitschriften)
  2. Auflage bis 3.000   40,00 €
    Auflage bis 5.000   50,00 €
    Auflage bis 10.000
      60,00 €
    Auflage bis 50.000 100,00 €
    Auflage über 50.000
    150,00 €

    Für jede weitere Auflage werden 20 % des Ersthonorars berechnet.

    Die Honorare erhöhen sich ferner um das 2-fache bei der Verwendung in Kalendern, Plakaten, Ansichts- und Glückwunschkarten, um das 4-fache bei der Verwendung zu Werbezwecken.

  3. Nutzung in Online-Angeboten
  4. Bis zu einem Jahr 40,00 €
    Jedes weitere Jahr 20,00 €

     

  5. Nutzung in Filmdokumenten
  6. CD / DVD 50,00 €
    Film und Fernsehen 50,00 €

 

Druckversion

 

Preisübersicht

Scannen in Selbstbedienung

Das Speichern von Scans auf USB-Stick ist kostenlos.

Drucken/Kopieren in Selbstbedienung

Zum Drucken/Kopieren stehen Geräte zur Abrechnung mit Kopierkarten zur Verfügung. Außerdem gibt es in jeder Bibliothek ein Gerät zur Münzzahlung. Kopierkarten können Sie sowohl in der Hauptbibliothek als auch in der Abteilungsbibliothek MNL an Automaten erwerben.

Beim Kauf der ersten Kopierkarte zahlt man 5,00 € als Pfand für die Karte und 10,00 € für die erste Aufladung der Karte (für 145 Einheiten).
Wichtig: Die 15,00 € müssen in passenden Scheinen eingezahlt werden.

Drucken/Kopieren mit Kartenzahlung

  • s/w     A 4: 1 Einheit
  • s/w     A 3: 2 Einheiten
  • farbig A 4: 3 Einheiten
  • farbig A 3:  6 Einheiten

1 Einheit = 6,9 ct

Drucken/Kopieren mit Münzbezahlung

  • s/w     A 4: 5 ct
  • s/w     A 3: 10 ct
  • farbig A 4: 20 ct
  • farbig A 3:  40 ct

Readerprinter-Rückvergrößerung vom Mikrofilm

  • DIN A4 und DIN A3: 20 ct

Reproduktion in Ihrem Auftrag

Die Digitalisierungsstelle übernimmt die Reproduktion von Materialien, die nicht ausgeliehen, kopiert oder fotografiert werden dürfen. Sie erstellt Reproduktionen von Texten und Bildern in digitaler Form.

Gebühren für Reproduktionen durch die ULB Bonn


Studierende der Universität Bonn
sonstige Besteller mit Benutzerkonto der ULB andere Besteller
Scan von Papiervorlage, farbig, 300 dpi, jpg, Download vom Server 0,20 €
0,40 €
0,40 €
Scan vom Mikrofilm, schwarz-weiß, 300 dpi, Download vom Server *) kostenlos in Selbstbedienung kostenlos in Selbstbedienung 0,40 €
Ausdruck (schwarz/weiß Laserdrucker) in DIN A3/A4, incl. des vorausgehenden Scans 0,30 €
0,60 €
0,60 €
Bildbearbeitung (auf besonderen Wunsch) nach Aufwand
nach Aufwand nach Aufwand
Pauschale für den Versand von Ausdrucken 1,75 €
3,50 €
3,50 €
Abrechnungsart der Reproduktionsgebühren über das Benutzerkonto über das Benutzerkonto auf Rechnung
Bearbeitungspauschale für Abrechnung ohne Berechnung ohne Berechnung 3,50 €

*) maximal 25 Scans; größere Aufträge laufen über Dienstleister

Artikelaktionen