Sie sind hier: Startseite Die ULB Stellenangebote Studentische Hilfskraft (m/w/d) für Bürotätigkeiten in der Verwaltung / Sekretariat

Studentische Hilfskraft (m/w/d) für Bürotätigkeiten in der Verwaltung / Sekretariat

— abgelaufen
— abgelegt unter:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt, für 10-20 Stunden / Woche, befristet für 6 Monate

Die Universitäts-und Landesbibliothek Bonn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 6 Monate für 10-20 Stunden /Woche eine:

Studentische Hilfskraft (m/w/d) für Bürotätigkeiten in der Verwaltung / Sekretariat

Ihre Aufgaben

  • Annahme von Telefonaten: Vermittlung auswärtiger Anrufe, Erteilung von allgemeinen Auskünften,
  • Sicherung der telefonischen Rufbereitschaft und Weitergabe entsprechender Informationen an die Arbeitsbereiche, bspw. bei Krankmeldungen,
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen, z.B. Veranstaltungen und Vorstellungsgesprächen,
  • Entgegennahme von Krankmeldungen und Meldung an die Personalverwaltung der Universität Bonn,
  • Eintragung und Auskünfte im elektronischen Zeiterfassungssystem IBIX,
  • Dokumentenablage aus personalrelevanten Vorgängen,
  • Postbearbeitung,
  • Empfang von Besucher*innen.

Sie haben

  • optimalerweise eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem einschlägigen Büro- oder Verwaltungsberuf (Verwaltungsfachangestellte*r, Bürokauffrau/-mann, Fachangestellte*r für Bürokommunikation) oder Nachweis gleichwertiger fachlicher Kenntnisse und beruflicher Erfahrungen,
  • gute Kenntnisse der MS-Office-Programme, vor allem Word und Excel,
  • die Fähigkeit, Tätigkeiten zügig und sorgfältig zu erledigen,
  • ein sicheres, freundliches, kundenorientiertes und verbindliches Auftreten,
  • Kommunikationsstärke, Engagement und Zuverlässigkeit
  • fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten

  • eine kollegiale Arbeitsatmosphäre,
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem der größten Arbeitgeber der Region, Arbeitsplatzsicherheit und Standorttreue,
  • ein internationales, inspirierendes Arbeitsumfeld,
  • eine Vergütung 10,50€ / Stunde

Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.

Wenn Sie an dieser Position interessiert sind, freuen wir uns über Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15.01.2021 als PDF-Datei an [Email protection active, please enable JavaScript.].

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Désirée von Hugo-Willeke unter 0228 – 73 5041.

Artikelaktionen