Sie sind hier: Startseite Die ULB Publikationen und Veranstaltungen Veranstaltungen schwingungen - schwebungen

schwingungen - schwebungen

Klanginstallation des Künstlers Edwin van der Heide

schwingungen - schwebungen

Künstler: Edwin van der Heide

Die Beethovenstiftung für Kunst und Kultur vergibt seit 2010 im Rahmen des Projekts bonn hoeren - stadtklangkunst jedes Jahr eine künstlerische Projektresidenz an einen renommierten Klangkünstler, der mehrere Monate in Bonn lebt und arbeitet. 2015 hat Edwin van der Heide, der zu den international bekanntesten und erfolgreichsten Klangkünstlern zählt, die Klanginstallation Schwingungen-Schwebungen für den Vorplatz der Universitäts- und Landesbibliothek entwickelt.

In der Pressemitteilung von bonn hoeren - stadtklangkunst heißt es u. a.:
"Der Bonner Stadtklangkünstler 2015 Edwin van der Heide hat für den Vorplatz der Universitäts- und Landesbibliothek Bonn eine Klanginstallation entwickelt, die das Gebäude auf besondere Art und Weise mit der urbanen Umgebung verbindet. Denn Schwingungen - Schwebungen fügt dem visuellen Wechselspiel zwischen Bibliotheksgebäude und der davor liegenden Rasenfläche eine klangliche Komponente hinzu. Ungewöhnlich ist dabei die Klangerzeugung: Der Künstler benutzt hier Druckluft und pneumatische Ventile als Impulsgeber für speziell entwickelte Hornlautsprecher. Diese wandeln die Pressluftschwingungen aus den Ventilen in weich klingende Töne um. Edwin van der Heides Raumkomposition, die mit verschiedenen Formen der Kombination und Überlagerung der unterschiedlichen Klänge arbeitet, lässt räumlich bewegte Schwebungen entstehen, die sich von ihren eigentlichen Schallquellen zu lösen scheinen. Auf dem Feld entsteht ein eindrucksvolles, zeitlich und räumlich dynamisches Klangerlebnis."

schwingungen-schwebungen Horn
Foto: Meike Böschemeyer

Veranstaltungseröffnung

Einladung Edwin van der HeideDie Ausstellung läuft vom 12.12.2015 bis zum 30.10.2016 und wird offiziell am Samstag, 12.12.2015, um 16:00 eröffnet. Die Klanginstallation ist täglich von 12:00 bis 20:00 Uhr in Betrieb.

Alle Interessierten sind herzlich zur Eröffnung vor der Universitäts- und Landesbibliothek eingeladen.

Zur Eröffnung sprechen

  • Dr. Gabi Berg, Geschäftsführerin der Beethovenstiftung Bonn - Begrüßung
  • Reinhard Limbach, Bürgermeister der Stadt Bonn
  • Prof. Dr. Michael Hoch, Rektor der Universität Bonn
  • Dr. Renate Vogt, leitende Direktorin ULB
  • Carsten Seiffarth, Kurator & Projektleiter bonn hoeren
  • Edwin van der Heide, stadtklangkünstler bonn 2015

 

Collage Klanginstallation

 


weitere Informationen:

» Klanginstallation
» bonn hoeren
» Beethovenstiftung Bonn

Artikelaktionen