Sie sind hier: Startseite Die ULB Publikationen und Veranstaltungen Newsletter Newsletter Archiv Newsletter Nr. 67, 16.12.2013

Newsletter Nr. 67, 16.12.2013

— abgelegt unter:

Themen: Optimierung der Lern- und Arbeitsumgebung / Öffnungszeiten zu Weihnachten und Neujahr 2014

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2014Liebe Leserinnen und Leser,

wir freuen uns, dass wir rechtzeitig vor Weihnachten noch einige Wünsche erfüllen und die Ausstattung der Lesesäle erweitern und modernisieren konnten. Damit hoffen wir, Ihnen den Aufenthalt in der Bibliothek noch angenehmer zu gestalten und zum Erfolg Ihrer wissenschaftlichen Arbeit beizutragen.
Zunächst wünsche ich Ihnen jedoch friedvolle Festtage und einen guten Start in das Jahr 2014.

Ihre Renate Vogt

 

Optimierung der Lern- und Arbeitsumgebungen in der ULB

Die ULB hat in diesem Jahr große organisatorische und finanzielle Anstrengungen zur bedarfsorientierten Verbesserung ihres Serviceangebots gemacht: Verlängerung der Öffnungs- und Servicezeiten auf wöchentlich 112 Stunden, Verkürzung der Wartezeit für bestellte Bücher aus den geschlossenen Magazinen von 36 auf 4 Stunden, Entwicklung eines Audioguides zur individuellen Erkundung der Bibliothek mit Hilfe von Smartphone oder mp3-Player, Anschaffung weiterer Schließfachschränke und weiterer, z.T. mit Stromanschlüssen ausgestatteter Tische und Stühle in den Lesesälen, so dass das Angebot insgesamt rund 1.000 Arbeitsplätze umfasst. Noch im Dezember gab und gibt es weitere Neuanschaffungen, die das Lernen und Arbeiten in der Bibliothek noch komfortabler und effektiver machen ...

... Scannen von gedruckten Vorlagen und Mikrofilmen

Benutzerin am Scanner

Seit Anfang Dezember stehen in den Lesesälen der Hauptbibliothek wie auch der Abteilungsbibliothek MNL je ein Buchscanner zur Verfügung, an dem kostenlos Scans von Büchern und anderen Vorlagen bis zum A2-Format angefertigt und auf USB-Stick gespeichert werden können.

Ebenfalls kostenlos wird das Scannen und Speichern auf USB-Stick an dem neuen Mikrofilmscanner sein, der auch noch im Laufe des Dezember im Kopierzentrum der Hauptbibliothek aufgestellt wird. Das neue Gerät ersetzt den sehr störanfälligen Readerprinter. 

... Schließfächer zum Aufladen von mobilen Geräten

Das leidige Problem leerer Akkus von Laptops, Smartphones oder anderen Endgeräten gehört in der Hauptbibliothek in Kürze der Vergangenheit an. Wer keine Steckdose an seinem Arbeitsplatz vorfindet, kann in einem speziell mit Steckdosen ausgestatteten Schließfachschrank seine Geräte zum Aufladen deponieren. Der Schrank umfasst 12 Schließfächer und wird voraussichtlich ab dem 16.12. im Kopierzentrum der Hauptbibliothek zur Verfügung stehen. Bei hoher Nachfrage und Akzeptanz wird ein weiterer Schrank angeschafft und in der Abteilungsbibliothek MNL aufgestellt.

... Neue Möbel im Lerncafé

Ebenfalls noch vor Weihnachten wird die Neumöblierung des Lerncafés in der Adenauerallee abgeschlossen. Nach fünf Jahren intensiver Nutzung waren die Polster und Bezüge der Bänke, Hocker und Sitzwürfel abgenutzt und wurden nun erneuert. Ein besonderer Hingucker wird das "Ripple" sein, eine Polster-Welle mit Garantie zum erfolgreichen Relaxen.

  

 top


Öffnungszeiten zu Weihnachten und Neujahr 2014

Die ULB (Hauptbibliothek und Abteilungsbibliothek MNL) ist von Heiligabend, Dienstag, 24.12.2013, bis einschließlich Neujahr, Mittwoch, 01.01.2014, geschlossen.

Ab Donnerstag, 02.01.2014, ist die Bibliothek wieder regulär von 08:00 - 24:00 Uhr mit den üblichen Serviceleistungen geöffnet.

Beachten Sie bitte, dass

 

top


Artikelaktionen