Sie sind hier: Startseite Die ULB Publikationen und Veranstaltungen Newsletter Newsletter Archiv Newsletter Nr. 62, 20.12.2012

Newsletter Nr. 62, 20.12.2012

— abgelegt unter:

Themen: Neues E-Learning-Angebot für die Romanistik / Neue Datenbank Romanistik / Ergebnis Bücherbazar MNL / Öffnungszeiten zu Weihnachten und Neujahr / Weihnachtsgruß

 

Neues E-Learning-Angebot für die Romanistik

Im Rahmen des von der DFG geförderten Projektes zur "Vifarom" (Virtuellen Fachbibliothek Romanischer Kulturkreis) hat die ULB Bonn Online-Tutorials für die französische und  italienische Philologie erstellt.
Das Angebot ist frei zugänglich und richtet sich vor allem an Studierende, die sich die notwendigen Hilfsmittel selbständig je nach eigenem Anliegen und Tempo erschließen wollen. Es lässt sich aber auch in Lehrveranstaltungen oder Schulungen einsetzen.

Genutzt wird dabei das kooperativ betriebene Navigations- und Schulungssystem LOTSE. Es hilft beim Erlernen wissenschaftlicher Arbeitstechniken und bietet umfassende Informationen und Links zur Literaturrecherche und -beschaffung sowie zur fachlichen Infrastruktur.

» Informationen zu LOTSE: http://lotse.uni-muenster.de
» Online-Tutorial Romanistik: http://www.vifarom.de/online-tutorial

 

top


Neue Datenbank für Romanistik

Ab sofort steht die Romanische Bibliographie Online Datenbank (RB) im Unversitätsnetzwerk zur Verfügung. Sie verzeichnet 410.000 Monographien, Aufsätze aus Zeitschriften, Kongresschriften und Sammelwerken sowie Rezensionen zur Romanischen Spach- und Literaturwissenschaft und ist damit eines der wichtigsten Rechercheinstrumente für die Romanistik. Alle Titel sind umfangreich sachlich erschlossen, nach Schlagworten kann in englischen und französischer Sprache recherchiert werden.

Dezeit umfasst die Online-Ausgabe der BR die Berichtsjahrgänge 1965-2009. Jährlich wird die Datenbank um ca. 10.000 Titel ergänzt.

 

top


Ergebnis des Bücherbazars in der Abteilungsbibliothek MNL

Es ist schon Tradition und für manche Studierende auch ein Ergeignis - der Bücherbazar, der alljährlich gegen Jahresende in der Abteilungsbibliothek MNL stattfindet. Auch dieses Jahr war der Andrang wieder groß.

Die schnell veraltenden Lehrbücher aus Medizin und Naturwissenschaften werden zwar nach Erscheinen neuerer Auflagen kaum noch ausgeliehen, aber gegen einen moderaten Preis finden sie doch noch Liebhaber. So war mittags schon fast alles abgeräumt und am Ende war eine stattliche Summe von 8.110 Euro in der Kasse, die in neue Bücher investiert werden.

 

top


Öffnungszeiten zu Weihnachten und Neujahr

Die ULB (Hauptbibliothek und Abteilungsbibliothek MNL) ist ab Heiligabend, Montag, 24.12.2012 bis einschließlich Neujahr, Dienstag, 01.01.2013, geschlossen.

Ab Mittwoch, 02.01.2013 ist die Bibliothek wieder regulär von 08:00 - 24:00 Uhr mit den üblichen Serviceleistungen geöffnet.

Beachten Sie bitte, dass 

  • Medien, die ab Freitag, 21.12.2012, 13.00 Uhr, bis Dienstag,
    01.01.2013, bestellt werden, ab dem 03.01.2013, 10.00 Uhr zur Abholung bereit liegen und
  • Medien, die aus den Außenmagazinen bestellt werden, ab Freitag, 04.01.2013, 13.00 Uhr zur Verfügung stehen.

 

top


2012 WeihnachtskarteWeihnachtsgrüße

Allen Leserinnen und Lesern unseres Newsletters wünsche ich ein frohes Weihnachtsfest, etwas Muße zwischen den Feiertagen und im neuen Jahr viel Freude, Gesundheit und Erfolg. 

Ihre Renate Vogt

 

 


top

 

Artikelaktionen