Sie sind hier: Startseite Neues Portlet für das Plone-CMS

Neues Portlet für das Plone-CMS

— Kategorie:

Einbindung ab sofort möglich

Mit dem Release von bonnus können Institutsbibliotheken das neue Portlet für das Plone-CMS der Universität ab sofort in die entsprechenden Webseiten einbinden. Das bonnus-Portlet löst das bisherige OPAC-Portlet ab, das dann im August gelöscht wird.

Im Plone-Support finden Sie alle nötigen Hinweise zur Installation. Für Fragen wenden Sie sich an webmaster@ulb.uni-bonn.de oder an den Plone-Support.

 

Artikelaktionen