Sie sind hier: Startseite Aktuelles aus der ULB Neue Regelungen wegen hoher Nachfrage nach Arbeitsplätzen
Datum: 28.01.2019

Neue Regelungen wegen hoher Nachfrage nach Arbeitsplätzen Ab sofort werden regelmäßige Kontrollen der Bibliotheksausweise durchgeführt.

Aufgrund der starken Nachfrage nach Arbeitsplätzen in der ULB Bonn, Hauptbibliothek, gelten ab sofort folgende Regelungen:

  • Beim Einnehmen eines Arbeitsplatzes (inkl. der Gruppenarbeitsräume und des Lerncafés) muss der gültige Bibliotheksausweis (Rückseite mit Benutzernummer) deutlich sichtbar auf den Arbeitsplatz gelegt werden.
  • Kontrollen werden regelmäßig durchgeführt.
  • Lassen Sie den Bibliotheksausweis bitte nicht zurück, wenn Sie den Platz verlassen.


Wir machen darauf aufmerksam,

  • dass Platzreservierungen im Lesesaal und im Informationszentrum nicht erlaubt sind,
  • dass Pausenzeiten (30 Minuten, außer von 12.00 bis 14.00 Uhr: eine Stunde) weiterhin kenntlich zu machen sind.

Die drei Gruppenarbeitsräume im Informationszentrum können ausschließlich von Bonner Studierenden genutzt werden. Onlinereservierungen sind weiterhin möglich.

Schülerinnen und Schülern stehen keine Arbeitsplätze zur Verfügung.

 

Artikelaktionen