Sie sind hier: Startseite Aktuelles aus der ULB Umstellung der Kartenterminals an den öffentlichen Kopierern
Datum: 17.02.2022

Umstellung der Kartenterminals an den öffentlichen Kopierern Drucken, Kopieren, Scannen

Die Kartenterminals der öffentlichen Kopierer werden seit Beginn des Jahres schrittweise auf das System des Studierendenwerks umgestellt.

Die Bezahlung der Kopien und Drucke erfolgt dann über das Guthaben auf der Mensacard. Einige Stellplätze sind mit Münzern ausgestattet, an denen mit Bargeld kopiert werden kann.

Die Mensacard kann am Info.Point des Studierendenwerks in der Lennéstr. 3 erworben und an allen Automaten des Studierendenwerks wertmäßig aufgeladen werden.

Die Umstellung aller Kopierterminals wird voraussichtlich Ende März abgeschlossen sein.

Danach können die bestehenden Kopierkarten nicht mehr genutzt werden.

Diese können bis zum 31.12.2022 an folgenden Stellen zu den ausgewiesenen Öffnungszeiten zurückgegeben werden:

  • 1. Copyshop im Hauptgebäude der Uni Bonn (1. Etage)
  • 2. Juridicum

Sofern die Karte technisch in einwandfreiem Zustand ist, werden das Guthaben und Pfand bargeldlos gegen Angabe der Bankdaten erstattet.

Postalisch kann die Karte an folgende Adresse zurückgegeben werden:

  • Römer-Copy GmbH, Dellweg 53, 53117 Bonn
    0228 / 559940 (bei telefonischen Rückfragen)

 

Artikelaktionen