Sie sind hier: Startseite Aktuelles aus der ULB RSpace - das elektronische Laborbuch
Datum: 18.08.2021

RSpace - das elektronische Laborbuch Neues Angebot für Forscher*innen der Universität Bonn

Die Servicestelle Forschungsdaten bietet Forscher*innen der Universität ein zentral am Hochschulrechenzentrum (HRZ) gehostetes elektronisches Laborbuch an.

Hierbei handelt es sich um das Produkt RSpace: https://www.researchspace.com

Es steht eine größere Anzahl an Lizenzen für die Universität (inkl. Med. Fak.) zur Verfügung. Die Servicestelle Forschungsdaten richtet interessierten Forschungsgruppen gerne Zugriff auf das System ein.

Forschungsgruppenleiter*innen, die RSpace in ihrer Gruppe einsetzen möchten, wenden sich bitte direkt an die Servicestelle Forschungsdaten.

Neue Nutzer*innen, die in bereits bestehende Gruppen aufgenommen werden sollen, können sich auch selbst melden und um einen Account bitten.

Hier einige Details zur RSpace Instanz der Universität Bonn:

  • Das System liegt vollständig auf lokaler Infrastruktur des Hochschulrechenzentrums (HRZ)
  • Zugriff ausschließlich aus dem Uni-Netz (auch über VPN nutzbar)
  • Organisation auf Basis von Laborgruppen
  • Individuell einstellbare Lese- und Schreibrechte bieten vielfältige Möglichkeiten zum gemeinsamen Arbeiten
  • Sämtliche Eintragungen sind persönlich zuordenbar und unterliegen einer vollständigen Versionierung
  • RSpace erfüllt verschiedene Standards und Vorgaben (z.B. GLP, FDA Title 21 CFR Part 11) und beinhaltet auch elektronische Signaturen, die Erstellung von Audit Trails etc.
  • Für Forschungsgruppen fallen keine direkten Kosten an

Weitere Informationen zu RSpace und zur Nutzung finden Sie auf der Seite der Servicestelle Forschungsdaten: https://www.forschungsdaten.uni-bonn.de/de/services/eln/elektronische-laborbuecher

Artikelaktionen