Sie sind hier: Startseite Aktuelles aus der ULB Der Lesesaal der Hauptbibliothek bleibt weiterhin geschlossen
Datum: 18.06.2020

Der Lesesaal der Hauptbibliothek bleibt weiterhin geschlossen Bis mindestens 18.09.2020 wird der Lesesaal für die Durchführung von eKlausuren genutzt.

Im Zeitraum von Juli bis September nutzt die Universität den Lesesaal der Hauptbibliothek für die Durchführung von eKlausuren des laufenden digitalen Sommersemesters. Die Durchführung wird mehrmals täglich erfolgen und erfordert weitere Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit der Studierenden. Daher bleibt der Lesesaal mindestens bis zum 19.09.2020 geschlossen.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass auch Lerncafé und Pausenräume, das Informationszentrum sowie die Gruppenarbeitsräume vorerst bis auf Weiteres geschlossen bleiben. Das gilt für die Hauptbibliothek und die Abteilungsbibliothek MNL.
Für die ULB als auch die Universität Bonn hat der Gesundheitsschutz oberste Priorität. Alle Maßnahmen werden eng mit dem Rektorat der Universität Bonn abgestimmt und entsprechend der Vorgaben des Landes NRW getroffen. Wir werden eine Öffnung der Arbeitsräume ermöglichen, sobald dies mit den Vorgaben und Konzepten zum Gesundheitsschutz vereinbar ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund,
Ihre ULB

Artikelaktionen