Sie sind hier: Startseite Aktuelles aus der ULB Beck eLibrary und Nomos eLibrary vorübergehend für Uni-Mitglieder zugänglich
Datum: 22.04.2020

Beck eLibrary und Nomos eLibrary vorübergehend für Uni-Mitglieder zugänglich Zusätzliches Angebot an eBooks in Zeiten von Corona

Die Universitäts- und Landesbibliothek Bonn hat im Rahmen eines Sonderangebots Zugang zu den beiden Datenbanken Beck eLibrary und Nomos eLibrary erworben.

Über die Datenbank Beck eLibrary haben Mitglieder der Universität Bonn bis zum 30.06.2020 Zugriff auf rund 2000 interdisziplinäre Titel.

Die rechtswissenschaftlichen eBooks der Nomos eLibrary stehen Mitgliedern der Universität Bonn bis zum 31.07.2020 zur Verfügung.

Die eBooks können von zu Hause über eine VPN-Verbindung oder per Shibboleth genutzt werden.
Im Anschluss an die jeweilige 3-monatige Testphase gehen ausgewählte Titel aus dem Bereich der Rechtswissenschaften in den regulären Bestand über und bleiben dauerhaft zugänglich. Die restlichen Titel stehen dann nicht mehr zur Verfügung.

Neben Beck eLibrary und Nomos eLibrary gibt es zahlreiche weitere Angebote, die wir Ihnen durch erweiterte Lizenzen oder Verlagsangebote zur Verfügung stellen. Eine tagesaktuelle Übersicht finden Sie unter Recherchemöglichkeiten und Volltextzugang trotz Corona.

Artikelaktionen